• Startseite
  • >
  • Muss ich sofort das Kinderspital aufsuchen oder meinen Kinderarzt gehen kontaktieren?

Ihr Kind hat Fieber, wenn seine Temperatur über folgenden Werten liegt:

  • 38° während des ersten Jahres, das auf die Transplantation folgt.
  • 38,5° mit Beginn des zweiten Jahres nach dem Eingriff.

Ziehen Sie Ihrem Kind zunächst die Kleidung aus und verabreichen Sie ihm ein Bad mit einer Temperatur, die ein halbes Grad unter seiner Körpertemperatur liegt. Sie können ihm Paracetamol geben (zum Beispiel Dafalgan®).

Wenn das Fieber trotz dieser Massnahmen weiter besteht, rufen Sie Ihren Kinderarzt an oder bringen Sie Ihr Kind direkt ins das nächstgelegene Kinderspital.

WICHTIG: JE KÜRZER EINE TRANSPLANTATION ZURÜCKLIEGT, DESTO WICHTIGER IST ES, DASS IHR KIND RASCHMÖGLICHST VON EINEM ARZT UNTERSUCHT WIRD.

 

Rubrique